Bild1
Philipps-Universität Marburg
Fachbereich Mathematik und Informatik
Hans-Meerwein-Str.
35032 Marburg
Tel.:+49(0)6421/2821568
Fax:+49(0)6421/2821573
freisleb@informatik.uni-marburg.de
 

Prof. Dr. Bernd Freisleben

Jahrgang 1959. Studium der Informatik an der J.-W.-Goethe-Universität Frankfurt und an der Pennsylvania State University (USA). Abschluss 1981 als Master of Science, danach Entwicklungsingenieur bei der IBM Deutschland GmbH, Abteilung Forschung und Entwicklung, in Böblingen. 1982 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachbereich Informatik der Technischen Universität Darmstadt. Promotion 1985 mit einer Arbeit über "Mechanismen zur Synchronisation paralleler Prozesse". Ab 1987 Hochschulassistent an der TU Darmstadt, dort Habilitation 1993 in Informatik mit einer Arbeit zum Thema: "Neuronale Netze: Modelle und Anwendungen". 1993 Berufungen auf C3-Professuren an die Universitäten Siegen und Paderborn. Von 1993 bis 2002 Universitätsprofessor (C3) für Praktische Informatik im Fachbereich Elektrotechnik und Informatik der Universität Siegen. 2002 Berufungen auf C4-Professuren an die Universitäten Siegen, Kiel und Marburg. Seit 2002 Universitätsprofessor (C4) für Praktische Informatik im Fachbereich Mathematik und Informatik der Philipps-Universität Marburg.

Schwerpunkte in Lehre und Forschung sind einerseits Methoden zur Entwicklung verteilter Systeme und andererseits unterschiedliche Anwendungsbereiche, die von einer verteilten/parallelen Ausführung besonders profitieren. Konkret geht es um Infrastrukturen, Dienste und Werkzeuge zur Realisierung von Anwendungen des Cluster/Network/Grid Computing, um Middleware zur Entwicklung Internet-basierter Arbeitsumgebungen, sowie um Verfahren zur verteilten Lösung rechenintensiver Problemstellungen aus den Bereichen der (multimedialen) Datenanalyse, Simulation und Optimierung. In manchen Fällen kommen aufgrund der Problemeigenschaften hierfür natur-inspirierte Methoden (wie z.B. evolutionäre Algorithmen, neuronale Netze) zum Einsatz. Die Forschungsarbeiten wurden bzw. werden von verschiedenen staatlichen und industriellen Drittmittelgebern finanziell unterstützt.

Die Publikationsliste umfasst derzeit 215 größtenteils international referierte Veröffentlichungen. 1996 Auszeichnung mit dem 'IEEE Honor Award for Outstanding Achievement' für Arbeiten im Bereich der kombinatorischen Optimierung. 2005 'IBM Faculty Award' (Eclipse Innovation Grant). Von September 1997 bis Mai 1998 Forschungsaufenthalt in Boston, USA.

Einschlägige Veröffentlichungen zum Forschungsthema:

1. Gllavata, Julinda/Ewerth, Ralph/Freisleben, Bernd: Tracking Text in MPEG Videos. In: Proceedings of ACM Multimedia 2004, New York, ACM Press (2004), noch nicht erschienen.

2. Ewerth, Ralph/Freisleben, Bernd: Improving Cut Detection Algorithms for MPEG Videos by GOP-Oriented Frame Difference Normalization. In: Proceedings of 17th International Conference on Pattern Recognition, Cambridge, UK, (2004), noch nicht erschienen.

3. Ewerth, Ralph/Schwalb, Martin/Tessmann, Paul/Freisleben, Bernd: Estimation of Arbitrary Camera Motion in MPEG Videos. In: Proceedings of 17th International Conference on Pattern Recognition, Cambridge, UK, (2004), noch nicht erschienen.

4. Gllavata, Julinda/Ewerth, Ralph/Freisleben, Bernd: Text Detection in Images Based on Unsupervised Classification of High-Frequency Wavelet Coefficients. In: Proceedings of 17th International Conference on Pattern Recognition, Cambridge, UK, (2004), noch nicht erschienen.

5. Ewerth, Ralph/Freisleben, Bernd: Video Cut Detection without Thresholds. In: Proceedings of the 11th International Workshop on Systems, Signals and Image Processing, Poznan, Polen, (2004), noch nicht verschienen.

6. Gllavata, Julinda/Ewerth, Ralph/Stefi, Teuta/Freisleben, Bernd: Unsupervised Text Segmentation Using Color and Wavelet Features. In: Proceedings of the 3rd International Conference on Image and Video Retrieval, Dublin, (2004), noch nicht erschienen.

7. Smith, Matthew/Friese, Thomas/Freisleben, Bernd: Towards a Service-Oriented Ad Hoc Grid. In: Proceedings of the 3rd International Symposium on Parallel and Distributed Computing, Cork, Ireland, IEEE Press, (2004), noch nicht erschienen..

8. Papalilo, Elvis/Freisleben, Bernd: Towards a Flexible Trust Model for Grid Computing Environments, Proceedings of the 2004 International Conference on Grid Service Engineering and Management, Erfurt, Springer-Verlag, (2004), noch nicht erschienen.

9. S. Paal, R. Kammüller, and B. Freisleben. A Cross-Platform Application Environment for Nomadic Desktop Computing. In: Proceedings of the 2004 International Conference on Objects, Components, Architectures, Services, and Applications for a Networked World, Erfurt, Springer-Verlag, (2004), noch nicht erschienen.

10. Ewerth, Ralph/Freisleben, Bernd: Frame Difference Normalization: An Approach to Reduce Error Rates of Cut Detection Algorithms for MPEG Videos. In: Proceedings of the 2003 IEEE International Conference on Image Processing, Barcelona, Band II (2003), IEEE Press, S. 1009-1012.

11. Gllavata, Julinda/Ewerth, Ralph/Freisleben, Bernd: Finding Text in Images via Local Thresholding. In: Proceedings of the IEEE International Symposium on Signal Processing and Information Technology (ISSPIT), Darmstadt, (2003), noch nicht erschienen.

12. Gllavata, Julinda/Ewerth, Ralph/Freisleben, Bernd: A Robust Algorithm for Text Detection in Images.In: Proceedings of the 3rd International Symposium on Image and Signal Processing and Analysis, Rome, (2003), IEEE Press, S. 611-616.

13. Paal, Stefan/Kammüller, Reiner/Freisleben, Bernd: Separating the Concerns of Distributed Deployment and Dynamic Composition in Internet Application Systems. In: Proceedings of the 2003 International Symposium on Distributed Objects and Applications (DOA), Catania, Italy, (2003), IEEE Press, S. 1292-1311.

14. Paal, Stefan/Kammüller, Reiner/Freisleben, Bernd: Java Remote Object Binding with Method Streaming. In Proceedings of the 2003 International Conference on Objects, Components, Architectures, Services, and Applications for a Networked World, Erfurt, (2003), S. 230-244.

15. Paal, Stefan/Kammüller, Reiner/Freisleben, Bernd: Customizable Deployment, Composition and Hosting of Distributed Java Applications In: Proceedings of the 2002 International Symposium on Distributed Objects and Applications (DOA), Irvine, USA, LNCS 2519, Springer-Verlag, (2003), S. 845-865.

16. Paal, Stefan/Kammüller, Reiner/Freisleben, Bernd: Java Class Deployment Using Class Collections. In: Proceedings of the 2002 International Conference on Objects, Components, Architectures, Services, and Applications for a Networked World, Erfurt, LNCS 2591, Springer-Verlag, 2002, S. 135-151.

U
@

Valid XHTML 1.1