Podiumsdiskussion

Hier geht es zum Videostream!

unmassenmedien-

Gibt es noch Leitmedien?

15. November 2007

20:00 Uhr

im ApolloTheater Siegen

Es diskutieren:
Fritz Wolf,
Prof. Dr. Klaus Kreimeier,
Magnus Reitschuster
Klaus Schrotthofer,
Prof. Dr. Ralf Schnell und
Rüdiger Malfeld

Moderation:
Prof. Dr. Peter Gendolla

Social Web oder Web2.0, Wikis, Mp3, Google, AppleTV und Blog sind nur einige Schlagworte, die immer lauter werdend eine tiefgreifende Veränderung der Medienlandschaft anzeigen. Digitalisierung und elektronische Vernetzung lassen nichts am angestammten Platz.
Wer wird Nachrichten, Meinungen und Stimmungen auswählen? Nach welchen Kriterien wird dies erfolgen und wie gelangen diese Informationen zu uns?
Werden sich die Printmedien nach dem Wegbrechen des Anzeigenmarktes auf Dauer halten können?
Welche Veränderungen stehen dem Fernsehen durch Angebote wie youtube, maxdome oder die zdf.mediathek bevor?
Wie sind die skizzierten Entwicklungen mit dem öffentlich-rechtlichen Programmauftrag vereinbar?
Sind Podcasts das Radio der Zukunft?
Bleibt neben der ständig und überall verfügbaren Medienvielfalt noch eine Bühne für das Theater?
Wird es künftig Leitmedien in einem übergreifenden Sinne geben?
Das ist eine Auswahl der Fragen, mit denen sich die einschlägig erfahrenen Podiumsteilnehmer an diesem Abend befassen werden.

Hier finden Sie erste Eindrücke zur Veranstaltung

Jahrestagung '07

U
@